Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 13. bis 26. Juni 2022 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 27. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

IFOBT

Synonyme: immunologischer FOBT, immunologischer Stuhltest, immunologischer fäkaler Okkultbluttest

1 Definition

Der iFOBT ist ein immunologisches Untersuchungsverfahren zum Nachweis von okkultem Blut im Stuhl (FOBT). Er ist seit dem 1. April 2017 statt des bis dahin üblichen Guajak-Tests (gFOBT) für die Durchführung zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen zugelassen.

2 Testprinzip

Der iFOBT basiert auf dem spezifischen Nachweis von menschlichem Hämoglobin durch spezifische Antikörper. Er zeichnet sich gegenüber dem Guajak-Test durch eine höhere Sensitivität und Spezifität aus. Da der Test menschliches Hämoglobin nachweist, wird das Testergebnis nicht durch Hämoglobin aus anderen Quellen (z.B. nach Verzehr von tierischem Fleisch) beeinflusst.

3 Ablauf

Der Patient erhält ein Probenröhrchen, in das er eine kleine Stuhlprobe abfüllt. Die eigentliche Untersuchung erfolgt im Labor.

Der Test ist auch als einfache Immunchromatographie verfügbar.

Eine weitere Methode der Stuhldiagnostik zur Darmkrebsvorsorge ist der Nachweis von tumorspezifischer Pyruvatkinase (Tumor M2-PK).

Diese Seite wurde zuletzt am 4. März 2022 um 18:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

4.624 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: