Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Interferon-alpha/beta-Rezeptor

(Weitergeleitet von IFNAR)

Englisch: interferon-α/β receptor

1 Definition

Der Interferon-alpha/beta-Rezeptor, kurz IFNAR, ist ein ubiquitär vorkommender Transmembranrezeptor, der Typ-I-Interferone bindet.

2 Biochemie

Der Interferon-alpha/beta-Rezeptor besteht aus zwei Untereinheiten, IFNAR1 und IFNAR 2. Die Bindung des Liganden an eine der beiden Untereinheiten führt zur Dimerisierung des Rezeptors. Zusammen mit dem Liganden bilden sie dabei einen ternären Proteinkomplex.

Jede IFNAR-Untereinheit besteht aus:

Durch die Dimerisierung des Rezeptors kommt es zu einer Transphosphorylierung zwischen den beiden zytoplasmatischen IFNAR-Domänen, die den JAK-STAT-Signalweg aktiviert.

3 Genetik

Die Gene IFNAR1 und IFNAR2 sind auf Chromosom 21 an Genlokus 21q22.1 lokalisiert.

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 3. September 2019 um 16:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (2.5 ø)

492 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: