logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Hiatus subinguinalis

Lisa Reber
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Lisa Reber, Dr. Frank Antwerpes

Definition

Als Hiatus subinguinalis bezeichnet man den Durchtrittsraum zwischen dem Leistenband (Ligamentum inguinale) und dem vorderen oberen Beckenrand.