logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Tubocurarin

(Weitergeleitet von D-Tubocurarin)
Nils Nicolay
Student/in
Karl Leipold
Karl Leipold
Student/in der Humanmedizin
Georg Graf von Westphalen
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Julia Offe
Julia Offe
Sonstiger medizinischer Beruf
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Nils Nicolay, Karl Leipold + 6

Synonym: D-Tubocurarin
Englisch: tubocurarine

Definition

Tubocurarin ist eine aus Menispermacea (Chondrodendron tomentosum) isolierte Substanz, die Bestandteil der indianischen Pfeilgifte (Curare) ist und parasympatholytisch wirkt.