Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Caspase 8

Akronym für: Cysteine-dependent Aspartate-specific Protease
Synonyme: Apoptosis-Related Cysteine Peptidase, FADD-Like ICE, Casp-8
Englisch: caspase 8

1 Definition

Die Caspase 8 ist eine Protease und Initiatorcaspase, die eine wichtige Rolle in der Apoptose spielt. Nach ihrer Aktivierung spaltet sie mehrere Effektorcaspasen und startet so den kontrollierten Abbau der Zelle.

2 Genetik

Die Caspase 8 wird durch das Gen CASP8 codiert. Dieses befindet sich auf Chromosom 2 an Genlokus q33.1 und besteht aus 14 Exons.

3 Biochemie

Die Caspase 8 besteht aus vier Domänen:

  • p20 (großes Fragment)
  • p10 (kleines Fragment)
  • Zwei Death Effector-Domänen (DED)

4 Funktion

Die Caspase 8 rekrutiert nach ihrer Aktivierung Effektorcaspasen, die essentielle Enzyme der Zelle spalten und so zur Apoptose führen.

4.1 Aktivierung

In einer normalen Zelle liegt die Caspase 8 als inaktives Monomer vor. Diese inaktive lange Form wird auch als Procaspase bezeichnet. Erst durch entsprechende Signale lagern sich zwei Monomere zu einem Dimer zusammen. Die Bildung des Dimers ermöglicht den Caspasen eine autokatalytische Spaltung in ein größeres und ein kleineres Fragment.

Die Aktivierung der Procaspase 8 erfolgt durch Death-Rezeptoren. Bindet dort ein entsprechender Ligand, ermöglicht die DE-Domäne von Caspase 8 die direkte Bindung an den Rezeptor.

4.2 Apoptose

Die aktive Caspase 8 vermittelt die Apoptose über zwei Mechanismen: Im direkten Mechanismus spaltet sie die Effektorcaspasen in ihre aktiven Fragmente. Diese können dann essentielle Proteine der Zelle spalten (Typ I). In einem indirekten Mechanismus muss die Caspase 8 zuerst den intrinsischen Weg der Apoptose aktivieren (Typ II).[1]

5 Quellen

  1. Caspase Functions in Cell Death and Disease. Cold Spring Harbor Perspectives in Biology 5, doi:10.1101/cshperspect.a008656 (2013).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

456 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: