Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria iliaca externa

Englisch: external iliac artery

1 Definition

Die Arteria iliaca externa ist eine große Arterie im Bereich des Beckens. Sie entspringt gemeinsam mit der Arteria iliaca interna aus der Arteria iliaca communis. An ihrem Urspung wird sie vom Ureter gekreuzt.

2 Verlauf

Die Arteria iliaca externa verläuft nach anterior und inferolateral entlang des Musculus psoas major bis zum Ligamentum inguinale, mit dessen Unterquerung sie in die Lacuna vasorum eintritt und dort zur Arteria femoralis wird. Zuvor gibt sie nach lateral die Arteria circumflexa ilium profunda, nach medial die Arteria epigastrica inferior ab.

Klicken und ziehen, um das 3D-Modell auf der Seite zu verschieben.

3 Äste

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

16 Wertungen (2.75 ø)

63.073 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: