Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Alphaproteobacteria

Synonyme: Alphaproteobakterien, α-Proteobacteria
Englisch: alphaproteobacteria

1 Definition

Als Alphaproteobacteria bzw. α-Proteobacteria bezeichnet man eine Klasse der Bakterien, die zum Stamm (Phylum) der Proteobacteria gehören.

2 Taxonomie

  • Klassifikation: Lebewesen
    • Domäne: Bakterien (Bacteria)
      • Stamm: Proteobacteria
        • Klasse: Alphaproteobacteria

3 Eigenschaften

Alphaproteobacteria sind gramnegative Bakterien. Ihre Morphologie ist variabel, es kommen beispielweise Stäbchenbakterien und Kokken sowie begeißelte Formen vor. Sie leben unter oligotrophen (nährstoffarmen) Bedingungen.[1] Die Einordnung basiert auf der Sequenz der ribosomalen RNA (16S-rRNA).

4 Vertreter

Klasse Ordnung (Auswahl) Familie Gattung (Auswahl)
Alphaproteobacteria Rickettsiales  Rickettsiaceae Rickettsia
Ehrlichiaceae Ehrlichia
  Anaplasmataceae
Rhizobiales Bartonellaceae Bartonella
Brucelleae Brucella

5 Quellen

  1. https://courses.lumenlearning.com/microbiology/chapter/proteobacteria/, abgerufen am 22.10.2021

6 Literatur

  • Selbitz HJ, Truyen U, Valentin-Weigand P (Hrsg.). 2015. Tiermedizinische Mikrobiologie, Infektions- und Seuchenlehre. 10., aktualisierte Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart. ISBN: 978-3-8304-1262-5

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Oktober 2021 um 14:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

14 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: