Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lymphgefäßsystem

1 Definition

Das Lymphgefäßsystem ist ein aus Lymphgefäßen bestehendes Einbahnsystem des menschlichen Körpers, dessen Hauptfunktion der Rücktransport von Gewebeflüssigkeit (Lymphe) aus der Peripherie in den zentralen Blutkreislauf ist.

Das Lymphgefäßsystem ist Teil des lymphatischen Systems.

2 Physiologie

Die normale Transportkapazitat des Lymphgefäßsystems ist im Verhältnis zum venösen System relativ gering und liegt bei zwei bis vier Litern Flüssigkeit pro Tag. Damit werden etwa rund 10% der in das Gewebe filtrierten Flüssigkeitsmenge durch das Lymphgefäßsystem entsorgt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

4 Wertungen (4 ø)
Teilen

8.323 Aufrufe

userImage

Annika Thüns schreibt seit dem 4.07.2012 im Flexikon, hat bereits 13 neue Artikel publiziert und 291 Artikeldetails verbessert.

Autor werden

Das Flexikon enthält bereits 41.341 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH