Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gerinnungsfaktor

Englisch: coagulation factor

1 Definition

Die Gerinnungsfaktoren sind üblicherweise Proteine, die unter bestimmten Bedingungen proteolytisch gespaltet werden können und damit in Lösung ausfallen. Sie sind die Grundlage der plasmatischen Blutgerinnung beziehungsweise der Hämostase.

2 Einteilung

Die Gerinnungsfaktoren I bis XIII sind im Folgenden aufgeführt:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (3.64 ø)
Teilen

50.467 Aufrufe

userImage

Dominic Prinz schreibt seit dem 6.03.2009 im Flexikon, hat bereits 1730 neue Artikel publiziert und 5098 Artikeldetails verbessert.

Autor werden

Das Flexikon enthält bereits 41.508 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH