Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Synarthrose

Synonym: unechtes Gelenk
Englisch: synarthrosis

1 Definition

Als Synarthrosen bezeichnet man die so genannten "unechten" Gelenke, die kontinuierliche knorpelige oder bindegewebige Verbindungen zwischen Knochen sind und keinen Gelenkspalt aufweisen. Sie unterscheiden sich dadurch morphologisch von den echten Gelenken (Diarthrosen), die eine größere Beweglichkeit besitzen.

2 Einteilung

Es gibt drei verschiedene Arten von Synarthrosen:

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

37 Wertungen (3.32 ø)

75.432 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: