Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sulcus antebrachii ulnaris

Synonyme: Ulnarisstraße, Ellenstraße, ulnare Unterarmstraße, ulnare Unterarmfurche

1 Definition

Der Sulcus antebrachii ulnaris ist eine schwache Furche zwischen dem Muskelbauch des Musculus flexor carpi ulnaris und den Sehnen des Musculus flexor digitorum superficialis. Sie entspricht der ellenwärts gelegenen Gefäß-Nerven-Straße des Unterarmes. Der Boden wird vom Musculus flexor digitorum profundus gebildet, das Dach durch die Fascia antebrachii.

2 Inhalt

Im Sulcus antebrachii ulnaris verlaufen folgende Leitungsbahnen:

3 Literatur

  • T. von Lanz, W. Wachsmuth, Arm, Erster Band / Dritter Teil, Zweite Auflage, Springer Verlag, 1959, S. 186 f.
  • A. Hafferl, W. Thiel, Lehrbuch der Topographischen Anatomie, Dritte Auflage, Springer Verlag, 1969, S. 776

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Februar 2020 um 20:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

474 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: