Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Schilddrüsenerkrankung

(Weitergeleitet von Schilddrüsenkrankheit)

Synonyme: Thyreopathie, Schilddrüsenkrankheit
Englisch: thyroid disease

1 Definition

Schilddrüsenerkrankungen sind Krankheiten, welche die Schilddrüse befallen. Wenn die Beeinträchtigung der endokrinen Aufgaben der Schilddrüse im Vordergrund steht, spricht man auch von einer Schilddrüsenfunktionsstörung. Schilddrüsenerkrankungen können aufgrund der wichtigen Funktion der Schilddrüse für den Stoffwechsel gravierende systemische Auswirkungen haben.

2 Einteilung

Erkrankungen der Schilddrüse können nach mehreren Dimensionen eingeteilt werden, die sich überschneiden, da viele Schilddrüsenerkrankungen auch funktionelle Folgen haben.

2.1 ...nach Funktion

Eine Hyperthyreose kann zu einer thyreotoxischen Krise führen.

2.2 ...nach Ätiologie

2.2.1 Autoimmunerkrankungen

2.2.2 Infektionen

2.2.3 Hypertrophie

2.2.4 Tumoren

2.2.5 Unklare Ätiologie

3 Diagnostik

3.1 Labor

3.2 Bildgebung

3.3 Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Oktober 2019 um 18:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (4.33 ø)

19.729 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: