Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Reoviridae

Englisch: Reoviruses

1 Definition

Reoviridae sind eine Familie ikosaedrischer, unbehüllter (nackter) Viren mit negativem doppelsträngigen RNA-Genom.

2 Taxonomie

Innerhalb der Familie der Reoviren existieren verschiedene Unterfamilien, Gattungen und Arten. Zu den wichtigsten pathogenen Viren zählen:

Unterfamilie Gattung Art
Sedoreovirinae Orbivirus
Rotavirus
  • Rotavirus A bis C
Seadornavirus
Spinareovirinae Coltivirus
Orthoreovirus
  • Säugetier-Orthoreovirus

siehe Hauptartikel: Virustaxonomie

Tags:

Fachgebiete: Virologie

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Dezember 2020 um 15:31 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (4.17 ø)

754 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: