Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rektalfistel

(Weitergeleitet von Rektumfistel)

Synonyme: Mastdarmfistel, Rektumfistel
Englisch: rectal fistula

1 Definition

Eine Rektalfistel ist eine Fistel, die vom Rektum ausgeht und in andere Körperregionen mündet. Sie kommt insgesamt seltener vor als eine Analfistel.

2 Hintergrund

Rektumfisteln können insbesondere im Zusammenhang mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen vorkommen. Weitere Ursachen sind beispielsweise Entzündungen bzw. Infektionen im Becken, Divertikulitiden oder Geburtstraumata.

3 Beispiele

4 Literatur

  • Classen, M., Tytgat, G. N. J., & Lightdale, C. J. (2003). Gastroenterologische Endoskopie (1st ed.). Thieme.

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Dezember 2021 um 12:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

6.991 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: