Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Reduzierende Zucker

Synonym: Zucker vom Maltose-Typ
Englisch: reducing sugar

Definition

Als reduzierende Zucker werden diejenigen Mono-, Di- oder Oligosaccharide bezeichnet, deren Aldehydgruppe zu einer Carboxylgruppe oxidierbar ist und im Gegenzug das beigefügte Oxidationsmittel (zum Beispiel Fehling-Reagenz) reduziert.

Die Molekülstruktur reduzierender Zucker setzt voraus, dass das anomere C-Atom nicht an der Glykosid-Bindung beteiligt ist. Die Aldehydgruppe kann also frei oder als Halbacetal vorliegen, nicht jedoch als (Voll-)Acetal.

Tags:

Fachgebiete: Biochemie, Chemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

19 Wertungen (4 ø)

46.307 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: