Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Quadrantektomie

Englisch: quadrantectomy

1 Definition

Die Quadrantektomie ist ein Operationsverfahren der brusterhaltenden Therapie (BET) beim Mammakarzinom. Sie umfasst die komplette chirurgische Entfernung eines Quadranten der Brust.

2 Hintergrund

Der Begriff Quadrantektomie wurde erstmals von Veronesi beschrieben.

3 Verfahren

Die Quadrantektomie ist ein Verfahren der chirurgischen Entfernung eines kleinen Brustkrebsknotens (Mammakarzinom) im Rahmen der BET. Es wird dabei ein Quadrant der Brust entfernt, der den gesamten Tumor, die darüberliegende Hautspindel und genügend angrenzendes gesundes Gewebe beinhaltet. Hierbei muss auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand zum Tumor geachtet werden.

Neben der Tumorexstirpation durch die Quadrantektomie umfasst die BET weiterhin die axilläre Lymphknotendissektion über einen zweiten Zugang, die obligate postoperative Radiatio sowie ggf. eine antiöstrogene Therapie. Bei der latero-kranialen Quadrantektomie ist es möglich, die Axilladissektion direkt en bloc durchzuführen.

In Folge einer Quadrantektomie kann es zu einem größeren Gewebedefekt kommen, der anschließend mittels einer Lappenplastik (z.B. Latissimus-dorsi-Lappen) gedeckt werden muss.

4 Literatur

  • Kaufmann et al.: Atlas der Brustchirurgie, Springer Verlag, 2008
  • Grant M. et al.: Chirurgische Onkologie: Strategien und Standards für die Praxis, Springer Verlag, 2008

Diese Seite wurde zuletzt am 10. November 2020 um 11:21 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

114 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: