Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Primärantikörper

1 Definition

Als Primärantikörper wird ein Antikörper bezeichnet, der im Rahmen immunologischer Untersuchungsverfahren mit hoher Affinität an ein Antigen bzw. Epitop der Probe bindet.

2 Einteilung

2.1 ...nach Klonalität

2.2 ...nach Konjugation

  • Unkonjugierte Antikörper: werden in indirekten Nachweisverfahren gemeinsam mit passenden, markierten Sekundärantikörpern verwendet
  • Konjugierte Antikörper: sind bereits z.B. an einen Fluoreszenzfarbstoff oder ein Enzym gekoppelt und können ohne Sekundärantikörper zum direkten Antigennachweis eingesetzt werden

3 Anwendung

Primärantikörper kommen u.a. in folgenden Verfahren zum Einsatz:

Tags: ,

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Juni 2021 um 18:39 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

36 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: