Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Norsteroid

Englisch: norsteroid

1 Definition

Norsteroide sind eine strukturelle Klasse von Steroiden, bei denen ein Atom oder Atome (in der Regel ein Kohlenstoffatom), biosynthetisch oder synthetisch entfernt wurden. Das Sterangerüst bleibt dabei erhalten.

2 Beispiele

Beispielsweise sind 19-Norsteroide (z.B. 19-Norprogesteron) eine wichtige Klasse natürlicher und synthetischer Steroide, die durch die Entfernung der Methylgruppe des natürlichen Steroids Progesteron entstehen. Es wird dabei die C19-Methylgruppe entfernt.

Die äquivalente Änderung zwischen Testosteron und 19-Nortestosteron (Nandrolon) beeinflusst die Entwicklung des männlichen Körpers und Bildung sekundärer Geschlechtsmerkmale. In der Medizin wird Nandrolon bei der Behandlung von Osteoporose bei postmenopausalen Frauen angewendet.

Weitere Beispiele sind:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (3 ø)

204 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: