Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nasopharyngitis

1 Definition

Unter einer Nasopharyngitis versteht man die kombinierte Entzündung der Nase und des Rachens. Sie zählt zu den Erkrankungen der oberen Atemwege.

2 Ätiologie

Eine Nasopharyngitis ist in den meisten Fällen die Folge einer Virusinfektion der Nasen- und Rachenschleimhaut, die im Bereich des Epipharynx aufeinander stoßen. Erreger sind meist Parainfluenza- und Adenoviren.

Weitere mögliche Ursachen für eine Nasopharyngitis sind Allergien oder Medikamente.

3 Symptome

4 Therapie

Die Therapie ist symptomatisch und umfasst u.a.:

siehe auch: Rhinitis, Pharyngitis

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (2.75 ø)

16.565 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: