Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mittelgesicht

Englisch: mid face

1 Definition

Das Mittelgesicht ist ein Begriff aus der Kieferorthopädie bzw. Kieferchirurgie. Das Mittelgesicht ist der Abschnitt des Gesichts, der von der Nasenwurzel (Nasion) bis zum Umschlagspunkt zwischen Nase und Oberlippe, dem so genannten Nasenwinkel (Subnasale) reicht.

2 Traumatologie

Das Mittelgesicht wird durch seine exponierte Lage bei Unfällen relativ häufig in Mitleidenschaft gezogen. Dabei kann es zu Mittelgesichtsfrakturen kommen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.2 ø)

11.809 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: