Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Eigenmuskulatur der Schultergliedmaße (Veterinärmedizin)

Synonym: Schultergliedmaßenmuskulatur

1 Definition

Die Eigenmuskulatur der Schultergliedmaße bildet eine große Gruppe an Skelettmuskeln, die an der Schultergliedmaße der Haussäugetiere ausgebildet sind.

2 Anatomie

Die Muskeln der Vordergliedmaße werden funktionell-anatomisch nach ihrer gemeinsamen Lage, Funktion und Innervation eingeteilt. Anhand dieser Gesichtspunkte ergeben sich fünf große Muskelgruppen, die wiederum in Untergruppen unterteilt werden können.

3 Literatur

  • Messner, Patrick, Renkin, Maria. Anatomie des aktiven & passiven Bewegungsapparates der Haussäugetiere. Band III (Myologie). Vienna Academic Press, 2017

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

66 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: