Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cubitus valgus

Englisch: cubitus valgus

1 Definition

Cubitus valgus ist eine Deformität des Ellenbogens, bei welcher der Unterarm übermäßig nach radial gestreckt ist.

ICD-10-Code: Q74.0 und M21.0

2 Hintergrund

Ein angeborener Cubitus valgus ist ein Symptom bei Ullrich-Turner-Syndrom oder Noonan-Syndrom. Erworben kommt er nach Frakturen bzw. Traumen im Bereich des Ellenbogens vor.

Ein leichter Cubitus valgus ist physiologisch. Bei Frauen tritt er häufiger auf als bei Männern.

siehe auch: Cubitus varus

Diese Seite wurde zuletzt am 27. Juni 2016 um 14:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

26.453 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: