Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

CIS43LS

1 Definition

CIS43LS ist ein experimenteller monoklonaler Antikörper, der zur Prävention einer Malariaerkrankung durch Plasmodium falciparum eingesetzt wird. Er befindet sich aktuell (2021) in der klinischen Forschung.

2 Klinische Forschung

Erste Ergebnisse einer zweiteiligen Phase-1-Studie wurden am 12.08.2021 unter dem Namen "A Monoclonal Antibody for Malaria Prevention" im New England Journal of Medicine publiziert. Das Ziel der Studie war die Erforschung der Sicherheit, der Pharmakokinetik und der Wirksamkeit des Wirkstoffes. Es konnten keine Sicherheitsbedenken identifiziert werden. Bei keinem der neun Studienteilnehmer, bei denen CIS43LS appliziert wurde, konnte innerhalb von 21 Tagen nach einer kontrollierten humanen Malariainfektion eine Parasitämie festgestellt werden.[1]

3 Quellen

  1. M.R. Gaudinski et al: A Monoclonal Antibody for Malaria Prevention, New England Journal of Medicine, August 11, 2021, DOI: 10.1056/NEJMoa203403

Diese Seite wurde zuletzt am 20. August 2021 um 17:44 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

42 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: