Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria dorsalis pedis

Synonym: Fußrückenarterie
Englisch: dorsalis pedis artery

1 Definition

Die Arteria dorsalis pedis ist die Fortsetzung der Arteria tibialis anterior.

2 Verlauf

Die Arteria dorsalis pedis zieht von der Gelenkkapsel des Sprunggelenks lateral der Sehne des Musculus extensor hallucis longus über den Fußrücken (Dorsum pedis), wo sie in der Regel für die Pulsmessung gut tastbar ist.

3 Äste

Kurz nachdem sie von der Sehne des Musculus extensor digitorum brevis gekreuzt wird, verzweigt sie sich in folgende Äste:

4 Klinik

Die Arteria dorsalis pedis dient bei der Überprüfung des Gefäßstatus der unteren Extremität als Referenzgefäß. Sie lässt sich in ihrem Verlauf auf dem Fußrücken ertasten.

Tags: ,

Fachgebiete: Untere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 2. Dezember 2019 um 11:49 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

17 Wertungen (3.71 ø)

79.196 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: