Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Antrumresektion

Englisch: antrum resection, resection of the pyloric antrum

1 Definition

Die Antrumresektion ist eine Form der Magenresektion, bei welcher der letzte Magenabschnitt (Antrum und Pylorus) operativ entfernt wird.

2 Hintergrund

Bei der Antrumresektion wird der letzte Magenabschnitt vor Übergang in das Duodenum entfernt. Die Operation kann sowohl laparoskopisch, als auch konventionell offen erfolgen. Anwendung findet sie bei konservativ nicht beherrschbarem Ulcus ventriculi und Ulcus duodeni, sowie den damit verbundenen Komplikationen.

Diese Seite wurde zuletzt am 30. November 2020 um 17:23 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

6 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: