Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anticodon

Englisch: anticodon

1 Definition

Als Anticodon versteht man in der Genetik ein Basentriplet (Codon), mit dem sich die tRNA im Zuge der Translation der Proteinsynthese an das Codon der mRNA bindet.

2 Genetik

Das Anticodon befindet sich in etwa in der Mitte des Moleküls. Dieses erscheint aufgrund der vielen Basenpaarungen innerhalb des Moleküls im zweidimensionalen Modell wie ein Kleeblatt. Liegt also das Codon AUG der mRNA vor, so entspricht hier das Anticodon UAC einer tRNA.

3 Literatur

  • "Lindner Biologie, Gesamtband" - Horst Bayrhuber, Wolfgang Hauber, Ulrich Kull, Schödel-Verlag, 23. Auflage

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

5.855 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: