Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zahnretention

Synonym: Retentio dentis

1 Definition

Eine Zahnretention ist ein Zurückhalten (Retention) eines Zahnes im Kieferknochen über seine physiologische Durchbruchzeit hinaus.

2 Hintergrund

Der Zahnwechsel erfolgt beim Menschen nach einem festgelegten zeitlichen Schema, das nur wenige Variationen aufweist. Bei einer Abweichung von diesem Muster besteht der Verdacht auf eine Zahnretention. Die Retention kann isoliert oder in Kombination mit einer Verlegung auftreten, bei der es zu einer Ortsveränderung des Zahnkeims bzw. des Zahns kommt. Bei einer vollständigen Retention verbleibt die Zahnkrone komplett im Kiefer, bei einer Teilretention tritt die Krone durch den Kiefer, erreicht aber nicht die physiologische Durchbruchhöhe.

3 Äthiologie

Ursächlich für eine Zahnretention können verschiedene Faktoren sein:

Besonders häufig tritt eine Retention bei Molaren auf, die in der Regel durch Platzmangel entsteht.

4 Folgen

  • unechte Hypodontie, d.h. eine Zahnunterzahl; unecht, da die Zahnanlage grundsätzlich vorhanden ist
  • Entzündungsreaktionen, z.T. verursacht durch einen punktuellen Kontakt mit der Mundhöhle
  • Follikuläre Zysten, die durch Ausweitung des Bereichs um die retinierte Krone entsteht
  • Besonders bei einer Verlagerung eines retinierten Zahns kann es zu Schädigungen der Zahnwurzel benachbarter Zähne kommen.

5 Therapie

Ob therapeutische Maßnahmen nötig sind, hängt davon ab, welcher Zahn von der Retention betroffen ist, ob diese vollständig oder teilweise ist und ob eine gleichzeitige Verlagerung auftritt. Bei entsprechender Indikation erfolgt eine kieferorthopädische Behandlung. Hier wird der betroffene Zahn entweder entfernt, oder freigelegt und an die richtige Position im Zahnbogen eingestellt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

1.030 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: