Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Volare Zwischenknochenstraße

Synonyme: palmare Zwischenknochenstraße, vordere Zwischenknochenstraße, ventrale interossäre Unterarmstraße

1 Definition

Die volare Zwischenknochenstraße ist eine schwach ausgeprägte Weichteilrinne auf der Vorderseite des Unterarmes und verläuft - entsprechend ihrer Benennung - zwischen Radius und Ulna. Sie beinhaltet den tief gelegenen Gefäß-Nerven-Strang des Unterarms.

2 Anatomie

Die volare Zwischenknochenstraße erstreckt sich von der Fossa cubitalis bis zum distalen Ende des Unterarmes. Sie unterkreuzt den Musculus pronator teres (proximal) und den Musculus flexor digitorum superficialis (distal) und verläuft zwischen dem Musculus flexor digitorum profundus (ellenwärts) und dem Musculus flexor pollicis longus (speichenwärts) auf der Membrana interossea antebrachii bis zu ihrem Ende am Musculus pronator quadratus. Im Gegensatz zu den übrigen Gefäß-Nerven-Straßen der voralen Unterarmseite besitzt sie keine Fortführung in die Hohlhand.[1]

3 Inhalt

In der volaren Zwischenknochenstraße verlaufen:[2]

Die Arteria interossea anterior tritt am Oberrand des Musculus pronator quadratus durch die Membrana interossea und verbindet sich mit dem Rete carpale dorsale.

Der Nervus interosseus anterior versorgt als Ast des Nervus medianus den Musculus flexor digitorum profundus und den Musculus flexor pollicis longus, die ihn von Elle und Speiche abpolstern; sowie den Musculus pronator quadratus, in welchem er endet.[1]

4 Literatur

  • T. von Lanz, W. Wachsmuth, Arm, Erster Band / Dritter Teil, Zweite Auflage, Springer Verlag, 1959, S. 186

5 Quellen

  1. 1,0 1,1 A. Hafferl, W. Thiel, Lehrbuch der Topographischen Anatomie, Dritte Auflage, Springer Verlag, 1969, S. 778
  2. J. Fanghänel, F. Pera, F. Anderhuber, R. Nitsch, Waldeyer - Anatomie des Menschen, 17. Auflage, De Gruyter, 2003, S. 759

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Februar 2020 um 11:13 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

192 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: