Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Verriegelungsnagel

Synonym: Marknagel mit Verriegelung
Englisch: interlocking nail, ILN

1 Definition

Ein Verriegelungsnagel ist ein Implantat mit der Möglichkeit zur Querverriegelung in zwei Ebenen, das bei der intramedullären Osteosynthese zu Therapie von Frakturen langer Röhrenknochen eingesetzt wird.

2 Hintergrund

Durch die Möglichkeit zur Verriegelung können im Vergleich zum einfachen Marknagel auch gelenknahe Frakturen versorgt werden.

3 Varianten

  • Verriegelungsnagel mit statischer Verriegelung
  • Verriegelungsnagel mit dynamischer Verriegelung

4 Indikation

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

3.022 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: