Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vena subcostalis

von lateinisch: sub - unter, costa - Rippe
Englisch: subcostal vein

1 Definition

Die Vena subcostalis ist eine Vene im Bereich des Thorax, die am Unterrand der 12. Rippe entlang läuft.

2 Anatomie

Die anatomischen Eigenschaften der Vena subcostalis entsprechen den weiter kranial verlaufenden Interkostalvenen. Aus der Vereinigung der Vena subcostalis mit der Vena lumbalis ascendens entsteht rechts die Vena azygos und links die Vena hemiazygos.

Tags:

Fachgebiete: Leibeswand

Diese Seite wurde zuletzt am 30. November 2020 um 12:55 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

138 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: