Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vagovagaler Reflex

Englisch: vagovagal reflex

1 Definition

Der vagovagale Reflex ist ein Reflexbogen des Gastrointestinaltrakts, der durch afferente und efferente parasympathische Nervenfasern vermittelt wird. Der vagovagale Reflex kontrolliert die Peristaltik der gastrointestinalen Muskulatur in Reaktion auf Dehnungsreize durch den Nahrungsbrei.

2 Hintergrund

Der vagovagale Reflex sorgt während der Nahrungsaufnahme in den Ösophagus und den Magen für eine rezeptive Relaxation der Kardia bzw. der restlichen Magenmuskulatur. Er wird unterbrochen, wenn der intragastrale Druck steigt.

Tags: ,

Fachgebiete: Physiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 11. Dezember 2014 um 15:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

5 Wertungen (3.2 ø)

20.124 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: