Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind auf der Suche nach Schnee in Richtung Nordpol gefahren. Deswegen steht das Flexikon vom 14.12. bis 10.01.2019 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 10. Januar könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Zeit mit der Familie! Wir wünschen euch fröhliche Feiertage!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Uterus septus

1 Definition

Der Uterus septus ist eine Fehlbildung der Gebärmutter, bei der eine Teilung des Cavum uteri (Uterushöhle) in zwei Hälften vorliegt. Die äußere Form des Gebärmutterkörpers ist dabei nicht verändert.

2 Embryologie

Der Uterus septus entsteht durch eine ausbleibende Resorption der medianen Zwischenwand der beiden Ductus paramesonephrici (Müller-Gänge) während der Embryonalzeit. Man unterscheidet:

  • Uterus septus: Vollständige Septierung in der Längsachse vom Corpus uteri bis zur Zervix
  • Uterus subseptus
    • Uterus subseptus unicollis: nur im Korpusbereich
    • Uterus subseptus unicorporeus: nur im Zervixbereich

Fachgebiete: Gynäkologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (3.25 ø)

11.089 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: