Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sozialpsychiatrie

1 Definition

Unter der Sozialpsychiatrie versteht man die Wissenschaft, die sich mit der Bedeutung von sozialen, kulturellen und weiteren Umgebungsfaktoren für psychische Gesundheit und Krankheit befasst.

2 Hintergrund

Zur Entstehung psychischer Krankheiten tragen u.a. biologische Faktoren (Vererbung, Umwelteinflüsse), lebensgeschichtliche Ereignisse (Verlust/Tod eines Menschen) und soziale Faktoren (z.B. Arbeitslosigkeit) bei. Die moderne Psychiatrie beruht daher auf drei Säulen, einer biologisch-psychiatrischen, einer psychologisch-psychotherapeutischen einer sozialpsychiatrischen Säule. Für eine zufriedenstellende Behandlung psychisch Kranker sind alle drei Bereiche von Bedeutung, wobei je nach Krankheitsbild und aktuellem Zustand einzelne Bereiche im Vordergrund stehen.

Die Sozialpsychiatrie umfasst unter anderem die folgenden Aspekte:

Um den Bedürfnissen psychisch kranker Menschen gerecht zu werden, reicht es meist nicht aus, bei der Behandlung nur einzelne Gesichtspunkte herauszugreifen.

3 Sozialpsychiatrische Paradigmen

  • Örtliche Nähe: Kurze Wege für Beratung, Betreuung und Behandlung psychisch Kranker.
  • Ambulante vor stationärer Hilfe: Anpassung an die individuelle Lebenssituation des Patienten
  • Verbundartige Vernetzung: Die Sozialpsychiatrie arbeitet mit einem Verbund verschiedener Einrichtungen und interdisziplinär.
  • Alltagsnahe Unterstützung: Die Sozialpsychiatrie betrachtet auch das soziale Umfeld wie z.B. Familie, Freundeskreis, Beruf und bietet spezielle Angebote zur alltagsnahen Unterstützung an.

4 Weblinks

5 Quellen

Diese Seite wurde zuletzt am 15. September 2021 um 14:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

48 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: