Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Somatostatin-Analogon

1 Definition

Somatostatin-Analoga sind Arzneistoffe, welche die Wirkung des körpereigenen Hormons Somatostatin imitieren.

2 Wirkstoffe

3 Indikationen

Somatostatin-Analoga werden u.a. bei Akromegalie, Cushing-Syndrom und neuroendokrinen Tumoren (Karzinoidsyndrom, VIPome) eingesetzt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

3.472 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: