Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lidspalte

(Weitergeleitet von Rima palpebrarum)

Synonym: Rima palpebrarum
Englisch: palpebral fissure

1 Definition

Die Lidspalte ist der durch das Ober - und Unterlid eingefasste Spaltraum, durch den das Auge sichtbar ist.

2 Physiologie

Die Weite der Lidspalte bestimmt den Lichteinfall in das Auge und wird durch verschiedene Muskeln bestimmt. Dazu zählen:

3 Pathologie

Verschiedene Erkrankungen können zu einer pathologischen Verengung oder Erweiterung der Lidspalte führen, z.B.:

Tags: ,

Fachgebiete: Augenheilkunde, Sehorgan

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Juni 2014 um 22:02 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.8 ø)

23.880 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: