Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Quotient

Englisch: ratio

1 Definition

Der Quotient ist das Ergebnis der Divison von zwei Zahlen. In der Medizin werden Quotienten benutzt, um die Beziehung von bestimmten Messwerten zueinander herauszustellen und die diagnostische Aussage zu verbessern.

2 Hintergrund

Häufig findet sich statt "Quotient" auch der englische Ausdruck "ratio", wie in Waist-to-Height Ratio.

Als Synonym für Quotient wird teilweise der Index verwendet, zum Beispiel beim Mentzer-Index oder beim Knöchel-Arm-Index. Die Begriffe sind aber nicht deckungsgleich, da Indices auch andere Berechnungen enthalten können.

Der bekannte Intelligenzquotient ist dagegen kein einfacher Quotient, sondern das Ergebnis eines aufwändigen Testes. Es handelt sich eher um einen Score.

3 Beispiele

Ein Quotient aus Quotienten ist der Delpech-Lichtblau-Quotient, besser bekannt als IgG-Index. Hierbei werden die Quotienten "IgG im Liquor/IgG im Serum" und "Albumin im Liquor/Albumin im Serum" dividiert.

Diese Seite wurde zuletzt am 16. Mai 2017 um 14:25 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

3.244 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: