Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phylloidtumor

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Cystosarcoma phylloides
Englisch: phyllodes tumor

1 Definition

Der Phylloidtumor ist ein sich aus dem Fibroadenom der Mamma entwickelnder, stromareicher Tumor, der sowohl durch epitheliale, als auch durch mesotheliale Metaplasien gekennzeichnet ist.

2 Hintergrund

In ca. 85% der Fälle ist ein Phylloidtumor gutartig. Es handelt sich um einen in Schüben wachsenden großen Tumor, der zu erheblichen Brustdeformationen führen kann. Er verfügt häufig über zungenförmige Ausläufer und kann nach außen durchbrechen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (2.57 ø)

19.310 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: