Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Paratrachealstreifen

Englisch: right paratracheal stripe

1 Definition

Als Paratrachealstreifen wird im Röntgen-Thorax in p.a.-Projektion ein weichteildichter, glatt begrenzter Streifen bezeichnet, der vom medialen Ende der rechten Clavicula entlang der Trachea bis zum rechten Tracheobronchialwinkel verläuft.

2 Hintergrund

Der Paratrachealstreifen entspricht der rechten Trachealwand, dem paratrachealen Bindegewebes und der mediastinalen Pleura. Er ist normalerweise nicht breiter als 4 mm. Ursachen einer Verbreiterung oder fehlenden Abgrenzung sind:

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Februar 2021 um 13:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: