Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nucleus cuneatus accessorius

Englisch: accessory cuneatue nucleus

1 Definition

Der Nucleus cuneatus accessorius ist eine lateral vom Nucleus cuneatus gelegene Ansammlung von Nervenzellen die sich in der Medulla oblongata befindet.

2 Neuroanatomie

Der Nucleus cuneatus accessorius enthält das zweite Neuron der unbewussten, propriozeptiven Afferenzen der zervikalen Spinalnerven. Die hier eingehenden Impulse werden über die cuneocerebellären Fasern ins Cerebellum übertragen.

Diese Seite wurde zuletzt am 18. Juni 2015 um 21:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)

2.051 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: