Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nervus infratrochlearis

Englisch: infratrochlear nerve

1 Definition

Der Nervus infratrochlearis ist ein Ast des Nervus nasociliaris.

2 Verlauf

Der Nervus infratrochlearis verlässt den Nervus nasociliaris kurz vor seinem Eintritt in das Foramen ethmoidale anterius. Er folgt dem Oberrand des Musculus rectus medialis nach rostral und zieht schließlich zum nasenseitigen Augenwinkel. Vorher nimmt er noch einige Fasern des Nervus supratrochlearis auf.

3 Aufgabe

Der Nervus infratrochlearis versorgt sensibel die Haut über der Nasenwurzel, den Tränensack und die Karunkel und die an sie angrenzenden Teile der Konjunktiva.

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Februar 2019 um 21:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2.5 ø)

14.097 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: