Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Karunkel

von lateinisch: caruncula - Fleischwärzchen
Englisch: caruncle

1 Definition

Unter Karunkel versteht man Knötchen aus lockerem Bindegewebe mit gewundenen oder erweiterten Blutgefäßen. Sie können an verschiedenen Stellen am Körper entstehen.

2 Formen

3 Literatur

  • Pschyrembel; 259. Auflage; S. 268

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (4 ø)

17.364 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: