logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Kochsalz

(Weitergeleitet von Natriumchlorid)
Nils Nicolay
Student/in
Anton-Martin Christof
Arzt | Ärztin
Danny Siwek
Biotechniker/in | Medizintechniker/in
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Sebastian Merz
Student/in der Humanmedizin
Dr. Benjamin Abels
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Nils Nicolay, Anton-Martin Christof + 6

Synonyme: Natriumchlorid, Halit, Steinsalz, Speisesalz
Lateinisch: Natrium chloratum
Englisch: common salt; sodium chloride

Definition

Als Kochsalz bezeichnet man das Salz aus Natrium-Kationen und Chlorid-Anionen mit der Summenformel NaCl. Es ist das Natriumsalz der Salzsäure. Durch Spaltung zerfällt das Kochsalz in wässriger Lösung in Na+und Cl- (vgl. Kochsalzlösung).

Fachgebiete: Chemie