Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Krypton

Abkürzung: Kr
Englisch: krypton

1 Definition

Kryton ist ein Edelgas, ein chemisches Element mit der Ordnungszahl 36 und besitzt ein mittleres Atomgewicht von 83,8 u. Es gehört zur Gruppe der Edelgase und ist im Periodensystem in der Periode 4, Gruppe 18 zu finden. Es steht in den Eigenschaften zwischen Xenon und Argon.

2 Vorkommen

Krypton gehört zu den seltensten Elementen auf der Erde und kommt nur in sehr geringen Mengen in der Atmosphäre vor.

3 Biologische Bedeutung

Es wirkt Sauerstoff verdrängend, damit narkotisierend bis erstickend.

4 Struktur und Eigenschaften

  • Typ: Edelgas
  • Farbe: farblos
  • Struktur: gasförmig
  • Magnetismus: keiner
  • Aggregatzustand: gasförmig bei Normalbedingungen
  • Schmelzpunkt: -157,36 °C
  • Siedepunkt: -153,22°C
  • Edelgaskonfiguration behindert Reaktivität
  • Mischelement

5 Sicherheitshinweis

  • Achtung ist geboten
  • Gasförmig
  • Aufbewahrung in Gasflaschen

6 Isotope

  • Kr78
  • Kr79
  • Kr80: Stabil
  • Kr81
  • Kr82:Stabil
  • Kr83:Stabil
  • Kr84:Stabil
  • Kr85
  • Kr86:Stabil

7 Wichtige Verbindungen

Es sind kaum Verbindungen bekannt. Eine ist Kryptondifluorid, eines der stärksten Oxidationsmittel.

8 Verwendung

  • Schutzgas
  • Füllgas von Glühlampen
  • Laser
  • Kontrastmittel
  • Kalorimetrie

Fachgebiete: Chemie

Diese Seite wurde zuletzt am 5. April 2012 um 10:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

1.930 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: