Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hypersomnie

Englisch: hypersomnia

1 Definition

Hypersomnien sind Schlafstörungen, die durch ein exzessives Tagesschlafbedürfnis gekennzeichnet sind.

2 Ätiologie

Hypersomnien können als Symptom verschiedener Erkankungsbilder auftreten. Ursächlich sind u.a.

3 Diagnostik

Die Diagnose der Hypersomnien beruht auf der Beurteilung des Tages- und Nachtschlafes durch ein Schlaflabor. Maßgebliche Kriterien sind EEG- Anomalien und eine verkürzte Latenzzeit bis zum Einschlafen bei willkürlichem Tagesschlaf (Multipler Schlaflatenztest).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.5 ø)

21.850 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: