Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hyperbare Sauerstoffbehandlung

(Weitergeleitet von Hochdruck-Sauerstofftherapie)

Englisch: hyperbaric oxygen therapy, HBO, HBOT

1 Definition

Die hyperbare Sauerstoffbehandlung ist eine Therapieform, bei der vom Patienten Sauerstoff unter Druck in einer Druckkammer eingeatmet wird.

2 Effekte

Die hyperbare Sauerstoffbehandlung führt zu einem höheren Sauerstoffpartialdruck im Gewebe und zu einer gesteigerten Sauerstoff-Verteilung in den Gewebsflüssigkeiten.

3 Indikationen

Die hyperbare Sauerstoffbehandlung kann bei einer Vielzahl von Indikationen eingesetzt werden. Unter anderem kann sie eingesetzt werden bei:

Eine positive Wirkung bei Tinnitus und Hörsturz wird zwar vermutet, ist aber nicht eindeutig belegt.

Fachgebiete: Innere Medizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

6.424 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: