Hörsturz

Prof. Dr. O. Michel
Prof. Dr. O. Michel
Arzt | Ärztin
Melanie Maria Theresa Brüßeler
Melanie Maria Theresa Brüßeler
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Gregor Zibell
Gregor Zibell
Student/in der Humanmedizin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
cand. med. Michael York von Lüde
cand. med. Michael York von Lüde
Student/in der Humanmedizin
Innocent Eziaha (Ezzysmine) Emeakaroha
Innocent Eziaha (Ezzysmine) Emeakaroha
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Mikolaj Walensi
Dr. med. Mikolaj Walensi
Arzt | Ärztin
Emrah Hircin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Prof. Dr. O. Michel + 9 weitere

Synonyme: idiopathischer Hörsturz, akuter idiopathischer sensorineuraler Hörverlust, Ohrinfarkt
Englisch: sudden idiopathic hearing loss, SIHL

Definition

Der Hörsturz ist eine in der Regel einseitige Schallempfindungsschwerhörigkeit kochleärer Genese, die

  • plötzlich auftritt
  • keine erkennbare Ursache hat
  • einen unterschiedlichen Schweregrad bis hin zur Ertaubung aufweist

Der Hörsturz ist eine Ausschlussdiagnose, da spezielle Untersuchungen, die andere Erkrankungen gleicher Symptomatik ausschließen, richtungsweisend für die Diagnose und die sich daraus ergebende Therapie sind.

59.606 Aufrufe
Letzter Edit: 02.02.2021, 18:03