Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ferroportin

Synonyme: FPN, FPN-1, Ferroportin 1, IREG1
Englisch: ferroportin

1 Definition

Ferroportin ist ein Transmembranprotein, das zweiwertige Eisenionen (Fe2+) aus dem Zellinneren in den Extrazellulärraum transportiert.

2 Biochemie

Ferrportin findet sich auf Zellen, die für die Resorption und/oder Speicherung von Eisen verantwortlich sind, z.B. auf Enterozyten, Hepatozyten und Makrophagen des retikulohistiozytären Systems (RHS). Seine Funktion kann durch Hepcidin unterbunden werden.

3 Klinik

Mutationen von Ferroportin, die seine Funktion beeinträchtigen, können zur Eisenüberladung (Hämochromatose) führen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2.63 ø)

19.690 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: