Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fachpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie

(Weitergeleitet von Fachkrankenpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie)

1 Definition

Die Berufsbezeichnung Fachpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie tragen Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, die in der Intensiv- oder der Anästhesiepflege arbeiten und eine in der Regel zweijährige Fachweiterbildung abgeschlossen haben.

2 Weiterbildung

Die Weiterbildung zum Fachgesundheitspfleger (Fachkrankenpfleger) für Anästhesie und Intensivpfleger richtet sich in Deutschland an Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, die nach einer dreijährigen Ausbildung zum bzw. zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in und einer Berufserfahrung von zwei Jahren (Zeitraum nach Abschluss der Berufsausbildung), eine zweijährige Weiterbildung im Fachgebiet Intensivmedizin, Intensivpflege und Anästhesie absolvieren wollen und die entsprechenden Abschlussprüfungen ablegen.

Die Bezeichnung "Fachpflegekraft" ist identisch mit der veralteten Nomenklatur Fachkrankenschwester bzw. Fachkrankenpfleger.

3 Einsatzgebiete

4 Tätigkeiten/Mitarbeit

5 Weitere Seiten

Tags:

Fachgebiete: Krankenpflege

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (4.56 ø)

5.828 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: