Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Beclabuvir

Synonym: BMS-791325

1 Definition

Beclabuvir ist ein experimenteller virostatischer Wirkstoff aus der Klasse der nicht-nukleosidischen NS5B-Polymeraseinhibitoren. Er ist zur Zeit (2019) nicht in der EU zugelassen.

2 Hintergrund

Der Wirkstoff wird von Bristol-Myers Squibb entwickelt und in klinischen Studien in der Kombination mit Asunaprevir und Daclatasvir bei der Therapie der Hepatitis C getestet.

Tags:

Fachgebiete: Arzneimittel

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

0 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: