Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Axial versorgter Lappen

Englisch: axial pattern flap, arterial flap

1 Definition

Ein axial versorgter Lappen ist ein Lappen, der durch ein definiertes Blutgefäß versorgt wird, das in der Längsachse des Lappens verläuft.

2 Hintergrund

Axial versorgte Lappen können wesentlich länger und voluminöser ausgebildet sein als zufallsversorgte Lappen ("random pattern flaps"), bei denen ein bestimmtes Verhältnis von Lappenbasis zu Lappenlänge nicht überschritten werden darf. Sie werden in der Regel zur Deckung größerer Gewebedefekte eingesetzt und umfassen ein vollständiges Angiosom.

Axial versorgte Lappen können als gestielte oder freie Lappen verwendet werden.

3 Beispiele

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Oktober 2017 um 00:23 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (4.5 ø)

1.521 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: